Aktuelles

#
28. Juli 2022
Das Dokumentationszentrum Flucht, Vertreibung, Versöhnung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Museologin/ einen Museologen (m/w/d) in Vollzeit im Bereich Ausstellungen. Die Stelle ist unbefristet und nach Entgeltgruppe 9b TVöD Bund bewertet. Dienstort ist Berlin-Kreuzberg. Wir sind Deutschlands erster und einziger Lern- und Erinnerungsort zum Thema Flucht, Vertreibung und Zwangsmigrationen in Geschichte und Gegenwart. Das 2021 eröffnete Haus mit spektakulärer Architektur befindet sich mitten in Berlin unweit des Potsdamer Platzes. Unserem Publikum bieten wir eine Ständige Ausstellung, sehenswerte Sonderausstellungen, eine einladende Bibliothek mit Zeitzeugenarchiv sowie ein…
#
28. Juli 2022
An der Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Geschichtswissenschaften, ist gemeinsam mit der Stiftung Martin Opitz-Bibliothek in Herne eine Professur (m/w/div) für deutsche Geschichte und Kultur im östlichen Europa (W3) als Leitung der Bibliothek und Mitglied des Historischen Instituts der Fakultät für Geschichtswissenschaften zu besetzen. Bewerbungen sind erbeten bis zum 31. August 2022. The Faculty of History of the Ruhr-Universität Bochum and the Foundation Martin Opitz Library invite applications for a Professorship (m/f/div; W3 on the German Salary Scale) for German history and culture in Eastern Europe as head of the library and member of the faculty’s History Institute. The…
#
28. Juli 2022
Das Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung – Institut der Leibniz-Gemeinschaft und die Justus-Liebig-Universität Gießen, Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften, besetzen zum 1. Oktober 2022 gemeinsam folgende Qualifizierungsstelle: Tandem-Postdoc-Stelle „Digitale Geschichte“ (m, w, d, Vollzeit – E 13 TV-H, max. 6 Jahre gemäß WissZeitVG) Die Bewerbungsfrist endet am 15.8.2022.
#
28. Juli 2022
Das Forschungszentrum Deutsch in Mittel-, Ost- und Südosteuropa (FZ DiMOS) an der Universität Regensburg, das Forschungs- und Kooperationszentrum Mittel-, Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa (FORUMOST) an der Universität Augsburg und das Kollektiv für deutsche Sprache und Literatur an der West-Universität zu Temeswar laden alle Kollegen und Kolleginnen im östlichen Europa, deren Arbeitsgebiete deutsche Sprache, Literatur und Kultur sind, und alle weltweit, die sich mit deutscher Sprache, Literatur und Kultur im östlichen Europa befassen, ein. Erbeten sind Beiträge zu allen Bereichen deutscher Sprache, Literatur und Kultur,einschließlich Didaktik, Übersetzung, Geschichte der und des Deutschen…
#
28. Juli 2022
The deadline for the Joint Master's Programme in Southeast European Studies at the University of Graz until August 31, 2022 (23:59 CET) has been extended. Do you want to understand the interrelationship between history, law, politics, economy, and culture of Southeastern Europe? Are you interested in an interdisciplinary and high-quality training? Do you feel excited about the opportunity to spend a mobility semester abroad at one of our many partner universities? Then apply for the Joint Master’s Programme in Southeast European Studies!